°C

Allgemeine Verkaufsbedingungen

FontRémy Buchungsbedingungen

[1] Ferienwohnung vorbehaltlich der Bestätigung durch William (den Eigentümer) gegenüber dem Mieter (dem Kunden).

[2] Um die Immobilie zu reservieren, muss der Kunde das Reservierungsformular ausfüllen, unterschreiben und zusammen mit der Anzahlung elektronisch zurücksenden.
anfänglich nicht erstattungsfähig (30% der fälligen Gesamtmiete). Nach Erhalt des Buchungsformulars und der Anzahlung sendet Ihnen der Eigentümer eine
Bestätigung. Dies ist die formelle Annahme der Reservierung (mit Ausnahme einiger Reservierungsplattformen). Die Reservierung ist nominativ.

[3] Der Restbetrag der Miete sowie die Kaution (siehe Ziffer 4) sind mindestens acht Wochen vor Beginn der Mietzeit zu zahlen. Wenn die
Die Zahlung geht nicht bis zum Fälligkeitsdatum ein. Der Eigentümer behält sich das Recht vor, die Stornierung der Reservierung schriftlich mitzuteilen. Reservierungen
Innerhalb von acht Wochen nach Beginn der Mietdauer erfolgt die vollständige Zahlung zum Zeitpunkt der Unterzeichnung des
Buchung.

[4] Eine Kaution von 300 € pro Woche oder Teil der Mietwoche für die Häuser Wistéria, Honeysuckle und Jasmine und 500 € für die Häuser
ROSE Haus ist bei Sach- und Inhaltsschäden erforderlich. Der in dieser Klausel reservierte Betrag schränkt die
Verantwortung des Kunden gegenüber dem Eigentümer. Der Eigentümer ist verpflichtet, dem Kunden die Kaution in Rechnung zu stellen und den darin fälligen Restbetrag zu erstatten
zwei Wochen nach der Mietzeit. Jeder Bruch während der Mietzeit muss von den Eigentümern berücksichtigt und davon abgezogen werden
Kaution. Bitte melden Sie eventuelle Schäden sofort dem Manager. Dies erleichtert die Überprüfung der Bestände.

[5] Vorbehaltlich der vorstehenden Absätze 2 und 3 erfolgt im Falle einer nicht versicherbaren Stornierung die Erstattung der gezahlten Beträge, wenn die
Der Eigentümer kann die Immobilie erneut vermieten. Anfallende Kosten oder Verluste werden vom erstattungsfähigen Betrag abgezogen. Es wird dringend empfohlen
Der Kunde muss eine vollständige Reiseversicherung (einschließlich Stornoversicherung) abschließen und persönliche Gegenstände vollständig abdecken
Partei-, Haftpflicht- oder Urlaubsversicherungsvertrag für diese verschiedenen Risiken, die nicht durch abgedeckt sind
Eigentümerversicherung.

[6] Die Mietzeit beginnt am ersten Tag um 16 Uhr und endet am letzten Tag um 10 Uhr. Der Eigentümer ist nicht verpflichtet zu bieten
Unterkunft vor dem angegebenen Zeitpunkt und der Kunde darf nach dem angegebenen Zeitpunkt nicht mehr im Geschäft bleiben. Der Vertrag wird für einen bestimmten Zeitraum geschlossen
bestimmt und der Mieter darf unter keinen Umständen ein Recht geltend machen, am Ende des Aufenthalts in den Räumlichkeiten zu bleiben.

[7] Die maximale Anzahl von Personen, die in der Immobilie wohnen können, darf die angegebene Kapazität nicht überschreiten, es sei denn, dies wurde schriftlich von der
Inhaber. Wenn die Anzahl der Mieter die Kapazität überschreitet, kann der Eigentümer die zusätzlichen Personen ablehnen. Jede Änderung oder
Vertragsverletzung wird daher auf Initiative des Mieters berücksichtigt.

[8] Der Kunde verpflichtet sich, ein rücksichtsvoller Mieter zu sein, die Immobilie gut zu pflegen und am Ende der Mietzeit sauber und ordentlich zu lassen.
Vermietung. Die "erste" Reinigung muss von Ihnen vor der Abreise durchgeführt werden (das Geschirr muss gewaschen und weggeräumt werden, die Mülleimer geleert, die Böden
gekehrt, die Kühlschränke in korrektem Zustand, die Wäsche entfernt und am Fußende des Bettes platziert (falls die Wäscheoption validiert ist). Der Eigentümer behält sich das Recht vor
einen Abzug von der Kaution zur Deckung zusätzlicher Reinigungskosten darstellen, wenn der Gast die Unterkunft in einem Zustand verlässt
inakzeptabel. Der Kunde verpflichtet sich auch, nicht so zu handeln, dass die Bewohner anderer FontRémy-Immobilien und die Bewohner von
benachbarte Grundstücke.

[9] Der Kunde hat dem Vertreter des Eigentümers unverzüglich einen Mangel an Eigentum, einen Ausfall von Geräten, Maschinen oder
Geräte in der Unterkunft, im Garten oder im Schwimmbad sowie Vorkehrungen für Reparaturen und / oder Austausch werden so schnell wie möglich getroffen.

[10] Der Eigentümer haftet gegenüber dem Kunden nicht für: [a] Mängel oder vorübergehende Unterbrechungen bei der Bereitstellung von Versorgungsleistungen für die
Eigentum sowie jegliche Ausrüstung, Fehlfunktion oder Panne in dem Eigentum, Garten oder Pool. . [b] Verlust, Beschädigung oder
Verletzungen infolge widriger Wetterbedingungen, Unruhen, Kriege, Streiks oder anderer Angelegenheiten, die außerhalb der Kontrolle der EU liegen
Inhaber. [c] Verluste, Schäden oder Unannehmlichkeiten, die dem Kunden entstehen oder entstehen, wenn die Waren vor dem
Beginn der Mietzeit und in diesem Fall muss der Eigentümer den Kunden innerhalb von sieben Tagen nach Benachrichtigung erstatten. alle Summen
bereits für die Mietzeit bezahlt.

[11] Die Haftung des Eigentümers gegenüber dem Kunden übersteigt unter keinen Umständen den Betrag, der den Eigentümern für die Mietdauer gezahlt wurde.

[12] Was ist enthalten? Bitte bringen Sie Ihre eigenen Pool- / Strandtücher mit. Strom und Wasser sind inbegriffen, aber wir behalten uns das vor
Recht auf Erhebung einer übermäßigen Nutzung. "Der gute Morgen" Basis für 10 Personen pro Tag, innerhalb der Grenze von ungefähr: 1 Kaffeefilter, 60 g Kaffee
gemahlen, 3 Teebeutel, 60 g Instant-Schokoladenpulver, 300 cl Fruchtsaft, 84 g Würfelzucker, 240 g geröstete Brötchen und 90 cl Milch
1/2 überflogen. "Der gute Morgen" Basis für 6 Personen pro Tag, innerhalb der Grenze von ungefähr: 1 Kaffeefilter, 30 g gemahlener Kaffee, 2 Teebeutel, 30 g
Instant-Schokoladenpulver, 180 cl Fruchtsaft, 48 g Würfelzucker, 144 g geröstete Brötchen und 60 cl 1/2 Magermilch.

[13] Schwimmbad - Das Schwimmbad ist von Mai bis Mitte September beheizt. Wenn Sie möchten, dass es außerhalb dieser Daten beheizt wird, wird eine Gebühr erhoben
(Wir behalten uns jedoch das Recht vor, die Ablehnung gemäß dem gewünschten Zeitraum vorzunehmen). In den Räumlichkeiten darf nicht geraucht, getrunken oder gegessen werden.
Schwimmbad.Es ist nicht gestattet, die Badwäsche der Einrichtung zu benutzen.

[14] In den Häusern ist das Rauchen verboten. Draußen werden zu diesem Zweck Behälter bereitgestellt.

[15] Sorry Haustiere abgelehnt.

[16] Es ist nicht gestattet, Gartenmöbel ins Haus zu bringen. Und umgekehrt ist es nicht erlaubt, Innenmöbel aus dem zu nehmen
Haus.

[17] Inventar und Inventar: Der Mieter hat 12 Stunden Zeit, um zu überprüfen, ob die Räumlichkeiten der Beschreibung entsprechen, und dem Bericht zu erstatten
Besitzer die beobachteten Anomalien. Nach dieser Frist gilt die gemietete Ware bei Einreise des Mieters als unbeschädigt. Gelingt das nicht
widersprüchliches Inventar am Ende der Vermietung, das Fehlen eines Streits des Eigentümers innerhalb von 72 Stunden nach dem Ende der Vermietung gilt
Rückgabe der Räumlichkeiten in gutem Zustand und vollständige Bestandsaufnahme

[18] Rechtsstreitigkeiten; Im Streitfall ist das zuständige Gericht der Sitz der Gesellschaft SARL FH2G.

[19]Der Kunde teilt seine Bankdaten als Garantie für die Reservierung mit, außer unter besonderen Bedingungen oder Tarifen, per Kredit- oder Privatbankkarte (Visa, Mastercard) gemäß den Möglichkeiten, die die Reservierungsplattform des Unternehmens bietet die zu diesem Zweck vorgesehene Zone (sichere Eingabe durch SSL-Verschlüsselung), die Kartennummer ohne Leerzeichen zwischen den Abbildungen sowie das Gültigkeitsdatum (es wird angegeben, dass die verwendete Bankkarte zum Zeitpunkt des Verbrauchs des Dienstes gültig sein muss ) und das visuelle Kryptogramm. Bei einem Tarif, für den eine Online-Vorauszahlung erforderlich ist, wird der im Voraus bezahlte Betrag, dh die Anzahlung, zum Zeitpunkt der Buchung belastet. Einige Betriebe können Rechnungen / Notizen elektronisch erstellen. Die Originaldatei ist zertifiziert und online unter der von dem Betrieb angegebenen Internetadresse verfügbar.

[20] Nachtrag vom 11.01.20 : COVID19;Nur eine Entscheidung der Regierung oder der Regierungen, das Reisen zu verbieten, kann die Annullierung des Aufenthalts fordern. Alle für uns möglichen Gesundheitsempfehlungen werden umgesetzt.